Herzlich Willkommen ..


.. auf den Seiten des Reit- und Fahrvereins Wunstorf und Umgebung

Fohlen von Schwarzgold


Neuigkeit vom 15.03.2018:

Anpassung von Lehrgangs-/Unterrichtsgebühren

Wie bei unserer Mitgliederversammlung angekündigt, haben wir uns zeitnah zu einer Vorstandssitzung eingefunden.
Unser Hauptthema war dabei die Stabilisierung des Kassenbestandes, um eine Schieflage in den nächsten Jahren zu vermeiden. Bis jetzt konnten wir mit der Bezuschussung von Unterrichten und Lehrgängen auf Rücklagen zurückgreifen. Diese sind nun nahezu aufgebraucht.
Grundsätzlich wollten wir für einen Ausgleich den Mitgliedsbeitrag nicht anfassen, da ja nicht alle Mitglieder unsere Unterrichtsangebote nutzen. Deswegen haben wir uns dafür entschieden, einige Kostenbeiträge für unsere Unterrichts- und Lehrgangsangebote zu erhöhen.

Ab 01.04.2018 werden wir bis auf weiteres die Lehrgänge für unsere Jugendlichen nicht mehr kostenfrei anbieten. Die Teilnahmegebühr für die Gäbellehrgänge beträgt dann 5 Euro. Für die weiteren Lehrgänge je Tag 10 Euro.
Der Kostenbeitrag für den wöchentlichen Reitunterricht mit Lisa-Marie Löhr wird ebenfalls angehoben. Für Jugendliche auf 7 Euro und für Erwachsene auf 12 Euro je Teilnahme.
Nach wie vor liegt uns die Förderung unserer Jugendlichen sehr am Herzen und wir werden dies auch weiter fortführen. Dazu sei angemerkt, dass wir Lehrgänge und Unterrichte wegen ihres grundsätzlichen Aufwandes trotz dieser Erhöhung bezuschussen.
Wir bitten für diese Maßnahme um Euer Verständnis.

Nach wie vor ist immer wieder zu sehen, dass Reiterinnen/Reiter auf einem Pferd sitzen und keinen Helm tragen. Bei einem Reitunfall kann dies zu erheblichen haftungsrechtlichen Folgen führen. Auch, wenn die Reiterin/der Reiter auf Ihrem/seinem eigenen Pferd sitzt.
Die Deutsche Reiterliche Vereinigung hat dazu die Ausarbeitung „Haftungsrechtliche Folgen des Reitens ohne Helm“ erstellt, die wir auf unserer Homepage unter „Downloads“ zur Kenntnisnahme zur Verfügung stellen.


Weitere Neuigkeiten finden Sie unter "Aktuelles".



Newsletter – Archiv:


07.03.2018 Für die Teilnehmer am Dressurlehrgang Gäbel...  mehr
27.02.2018 Nachlese Mitgliederversammlung 2018  mehr
26.02.2018 Achtung! Neue Vorgaben für Turnierteilnehmer  mehr